3D-Druck-New 2018-09-18T09:18:54+00:00

3D-Druck

In kürzester Zeit zum Endprodukt

Der 3D-Druck stellt eine ideale Methode dar, um komplexe Bauteile innerhalb kürzester Zeit präzise herzustellen. Das additive Fertigungsverfahren ist vielseitig und bietet dank unserer professionellen Hersteller eine optimale Lösung für Kleinserien und Prototypen.

Der 3D-Druck ist wohl das beste Beispiel, um zu zeigen, wie aus digitalen Daten mit wenigen Handgriffen ein fertiges, greifbares Endprodukt entstehen kann. Durch die computergesteuerten Drucker müssen lediglich die technischen Zeichnungen an den Drucker geschickt werden, damit dieser dann voll autonom mit der Herstellung beginnen kann. Eine Nachbearbeitung ist durch den präzisen Druck meist nicht mehr notwendig und ermöglicht so einen direkten Einsatz des Teils unmittelbar nach der Fertigstellung. Ob Motorsport, Luft und Raumfahrt oder gar für den privaten Gebrauch, 3D-Druck ist überall wiederzufinden.

Beim Multi-Jet-Modeling wird ein Acryl Photopolymer auf ein Trägermaterial aus Wachs aufgetragen. Dieses wird erhitzt und mit Hilfe von Nano-Jets wird das Material auf eine Bauplattform aufträgt. Nach dem Auftragen des Drucks erhärtet das Material sofort und das Teil ist einsatzbereit.

Die additive Fertigung der Schmelzschichtung ist wohl die einfachste und für den Normalverbraucher die bekannteste Art etwas 3D zu drucken. Hierbei liefert eine Spule Filament das Druckmaterial, was aus dem Druckkopf dann auf ein Druckbett aufgetragen wird. Schicht für Schicht entsteht so der 3D-Druck.

Das selektive Laserschmelzen, kurz SLM (englisch: Selective Laser Melting) ist ein additives Fertigungsverfahren für metallische Werkstoffe. Dieser 3D-Metalldruck kann Edelstahl, Aluminum, Titan und viele andere Legierungen als Material verwenden, was ihn vom konventionellen 3D-Druck unterscheidet.

Beim selektiven Lasersintern wird ein pulverförmiges Material auf eine Druckplattform aufgetragen. Meistens wird Polyamid verwendet. Beim sogenannten Sintern wird das feine Material bis nahezu zum Schmelzpunkt erhitzt, sodass sich der Stoff verbindet. Belastbare 3D-Druck Teile sind das Resultat dieses additiven Fertigungsprozesses.

3D-Druck Service

Durch unseren Online Service können Sie unverbindlich und professionell alles über Ihren 3D-Druck erfahren. Ein Live-Chat verbindet Sie direkt mit einem unserer Mitarbeiter, der Ihnen alle Fragen zum 3D-Druck beantworten kann. Außerdem können Sie ganz einfach via E-Mail bei KREATIZE anfragen und innerhalb kürzester Zeit ein Angebot mit einer fertigen Kostenkalkulation erhalten. Fragen Sie jetzt an!

Der intelligenteste Weg Bauteile einzukaufen 

Angebot anforden