fbpx
Glossar2020-10-15T11:42:09+00:00

Glossar

Es ist nie zu spät, etwas über Maschinenbau zu lernen. Im KREATIZE Glossar finden Sie Definitionen zu den wichtigsten Begriffen. Viel Spaß beim Lesen!

Abrundung – Rundung – Verrundung2020-10-01T09:13:51+00:00

Was ist Abrundung – Rundung – Verrundung?

Eine Verrundung ist eine Abrundung einer scharfen Kante. Sie wird eingesetzt, um die Verletzungsgefahr zu reduzieren. An Achsen und Wellen haben solche Radien die Funktion, die Kerbwirkung zu reduzieren und damit die Lebensdauer zu erhöhen.

ACIS Dateiformat2020-10-01T09:55:57+00:00

Was ist ACIS Dateiformat?

Das ACIS Format ist ein CAD Datenformat, welches hauptsächlich mit AutoCAD in Verbindung gebracht wird.

Additive Fertigung 2020-10-01T09:54:35+00:00

Was ist Additive Fertigung?

Die additive Fertigung beschreibt das Prinzip des schichtweisen Aufbaus eines Bauteils. Dabei wird ein CAD Modell pulver- oder flüssigkeit basierend ausgetragen.

Aluminium2020-10-01T09:54:00+00:00

Was ist Aluminium?

Aluminium ist besonders für den Leichtbau relevant. Mit einer Dichte von gerade einmal 2,67 Gramm pro Kubikzentimeter besitzt es nur etwa ein Drittel der Dichte von Stahl.

Alumide2020-10-01T09:53:36+00:00

Was ist Alumide?

Alumide bezeichnet einen Werkstoff, der beim 3D Druck zum Einsatz kommt. Dabei enthält der Kunststoff feines Alupulver, welches die charakteristische Alumide Optik zur Folge hat.

Anlassen2020-10-01T09:53:07+00:00

Was ist Anlassen?

Das Anlassen ist eine Wärmebehandlung, die nach dem Härten des Stahls angewandt wird. Dabei steigt die Zähigkeit, während die Härte abnimmt. Es dient dem Abbau von inneren Spannungen im Gefüge.

Austenit2020-10-01T09:52:33+00:00

Was ist Austenit?

Zwischen 1392 °C und 911 °C liegt Eisen als γ-Eisen vor. In dieser Phase ist Stahl paramagnetisch.

Axial – Radial – Tangential 2020-10-01T09:37:07+00:00

Was ist Axial – Radial – Tangential? 

Die drei Bezeichnungen stehen für jeweils eine Richtung im Koordinatensystem. Am Beispiel einer Welle lassen sich die Begriffe erklären. 

Axial: Parallel zur Achse der Welle

Radial: Orthogonal zur Achse der Welle

Tangential: Orthogonal zur Radialen an der Mantelfläche

Axiale Bohrung2020-10-01T09:36:26+00:00

Was ist Axiale Bohrung?

Eine Axialbohrung bezeichnet eine Bohrung, die entweder auf der Achse eines Teils oder auf einer Parallelen dazu liegt. Demnach müssen Axialbohrungen nicht konzentrisch sein.

Baugruppe2020-10-01T09:36:01+00:00

Was ist Baugruppe?

Eine Baugruppe umfasst alle Teile, die zu einem Produkt oder einem Unterprodukt gehören. So zählen beispielsweise Schrauben, Blechteile und Muttern zu einem Regal.

Blech2020-10-01T09:34:40+00:00

Was ist Blech?

Blech ist gewalzter Stahl. Bis 4mm spricht man von Feinblech, alles darüber ist Grobblech, wobei selbst 40mm noch als Blech gelten. Als Halbzeug dient es der Weiterverarbeitung, wie beispielsweise Laserschneiden und Biegen.

Blechumformung2020-10-01T09:34:15+00:00

Was ist Blechumformung?

Der einfachste Blechumformungsprozess ist das Abkanten, bei dem das Blech entlang einer Linie gebogen wird. Jedoch können Blechteile auch Tiefgezogen werden, was man beispielsweise bei Spülbecken sehen kann.

Bainit2020-10-01T09:33:33+00:00

Was ist Bainit?

Bainit entsteht bei langsamer, nahezu isothermer Abkühlung des Eisens.

Bohren2020-10-01T09:33:07+00:00

Was ist Bohren?

Das Bohren zählt zu den trennenden Fertigungsverfahren. Über ein angetriebenes Werkzeug werden Späne in nur einer Richtung abgetragen, was das Fertigen von Löchern zur Folge hat.

Brünieren2020-10-01T09:32:29+00:00

Was ist Brünieren?

Durch das Eintauchen in alkalische bzw. saure Lösungen entsteht eine Schutzschicht an der Oberfläche des Bauteils, die vor Korrosion schützt. Brünieren stellt keine Beschichtung dar!

Belastungsarten2020-10-01T09:31:52+00:00

Was sind Belastungsarten?

Bauteile können generell auf Zug/Druck, Biegung, Schub und Torsion beansprucht werden. Zug und Druck sind prinzipiell als gleich zu betrachten, da sie sich nur in der Richtung unterscheiden. Trotzdem sollte eher auf Druck als auf Zug beansprucht werden. Biegung beschreibt die Auslenkung eines Teils. Schub entsteht bei senkrechter Last auf ein Bauteil, geht also einher mit der Biegung. Wird ein Teil auf Torsion beansprucht, so liegt Torsion vor.

CAD2020-10-01T09:31:04+00:00

Was ist CAD?

Als Computer Aided Design wird das rechnerunterstützte Konstruieren und Designen von Bauteilen verstanden.

CAE2020-10-01T09:29:53+00:00

Was ist CAE?

Computer Aided Engineering bezeichnet ein für ingenieur typische Aufgaben ausgelegtes CAD System.

CAM2020-10-01T09:29:25+00:00

Was ist CAM?

Computer Aided Manufacturing Systeme helfen dabei, die Fertigung zu planen und zu simulieren.

CNC2020-10-01T09:28:59+00:00

Was ist CNC?

Computerized Numerical Control beschreibt die computergestützte und elektronische Steuerung von NC Maschinen.

Chrom2020-10-01T09:28:34+00:00

Was ist Chrom?

Chrom ist ein Metall, welches mit 10,5 % Anteil in Edelstahl dafür sorgt, dass dieser resistent gegenüber Umwelteinflüssen ist. Darüber hinaus wird Chrom wegen seiner ansprechenden Optik in vielen Bereichen eingesetzt.

C452020-10-01T09:28:03+00:00

Was ist C45?

Ein genormter Stahl mit 0,45 % Kohlenstoff (C-Gehalt). Als unlegierter Vergütungsstahl ist er verschleißfest und hochzäh.

Drehen2020-10-01T09:27:36+00:00

Was ist Drehen?

Beim Drehen werden rotationssymmetrische Werkstücke erzeugt. Dabei dreht sich das Werkstück um die eigene Achse, während das Werkzeug – der Drehmeißel – still steht.

DXF2020-10-01T09:26:16+00:00

Was ist DXF?

DXF Daten werden zur Fertigung von Blechteilen eingesetzt. In diesem Dateiformat ist ausschließlich die auszuschneidende Kontur des Blechteils enthalten.

Einfallstelle2020-10-01T09:25:45+00:00

Was ist Einfallstelle?

Eine Einfallstelle ist ein gießtypischer Fehler. Wenn das Teil zu schnell abkühlt kann die Schwindung nicht kompensiert werden. Das noch flüssige Material im Kern zieht die schon erstarrte Außenhülle nach innen.

Entformungsspuren2020-10-01T09:24:57+00:00

Was ist Entformungsspuren?

Ein Spritzgussteil muss zwangsläufig aus der Form entnommen werden. Da dieser Vorgang ebenfalls automatisiert ist, übernehmen Auswerferstifte diese Aufgabe. Diese Stifte fahren aus der Form heraus und drücken dabei das Werkstück heraus. Oft hinterlässt dies kleine, aber sichtbare Spuren auf der Oberfläche des Bauteils.

Entlüftungen2020-10-01T09:24:33+00:00

Was ist Entlüftungen?

Die Form, in die die Schmelze mit hoher Geschwindigkeit geschossen wird, muss entlüftet werden, um die kurzen Gießzeiten von wenigen Millisekunden realisieren zu können. Würde Luft in der Form vorhanden sein wäre der Widerstand zu hoch.

Edelstahl2020-10-01T09:23:47+00:00

Was ist Edelstahl?

Edelstahl ist ein besonders gegen Umwelteinflüsse resistenter Stahl. Er hat einen Chromanteil von 10,5%. Auch weitere Elemente wie Nickel, Molybdän, Titan und Niob werten ihn auf. Bekannt ist er vor allem dank seiner Eigenschaft, nicht zu rosten.

Entgraten2020-10-01T09:23:19+00:00

Was ist Entgraten?

Beim Trennen bleiben in der Regel sogenannte Grate an den Trennflächen stehen. Diese behindern zum einen Funktionsflächen, zum anderen kann man sich leicht daran verletzen. Das Entgraten sorgt dafür, dass diese Grate entfernt werden.

Formschrägen2020-10-01T09:22:44+00:00

Was ist Formschrägen?

Als Formschrägen wird die minimal nötige Abweichung von der Senkrechten zur Formteilung im Modell- und Formenbau bezeichnet. Die daraus resultierende Verjüngung der entstehenden Form macht es möglich, das fertige Modell ohne Beschädigung aus der Form auszuheben.

Fräsen2020-10-01T09:22:14+00:00

Was ist Fräsen?

Individuelle Prototypen und Produktionsteile lassen sich mit dem CNC-Fräsverfahren schnell und effizient binnen kürzester Zeit herstellen. Egal ob Metall oder Kunststoff, das CNC-Fräsen ist vielseitig einsetzbar und durch 3-Achs und indizierte 5-Achs-Fräsverfahren auch bei komplizierten Bauteilen eine perfekte Art der Herstellung.

Gehäuse2020-10-01T09:21:50+00:00

Was ist Gehäuse?

Ein Gehäuse ist eine feste Hülle, die einen empfindlichen Inhalt schützend umgibt, oder die Umgebung vor einem gefährlichen Inhalt schützt.

Industrie 4.02020-10-01T09:19:53+00:00

Was ist Industrie 4.0?

Industrie 4.0 bezeichnet ein Zukunftsprojekt zur umfassenden Digitalisierung der industriellen Produktion, um sie für die Zukunft besser zu rüsten. Die industrielle Produktion soll mit moderner Informations- und Kommunikationstechnik verzahnt werden. Technische Grundlage hierfür sind intelligente und digital vernetzte Systeme, wie auch unsere digitale Beschaffungsplattform.

ISO 9001:20152020-10-01T09:19:27+00:00

Was ist ISO 9001:2015?

Die internationale Organisation für Normung – kurz ISO – ist die internationale Vereinigung von Normungsorganisationen und erarbeitet internationale Normen. Wir sind  ISO 9001:2015-zertifiziert.

Losgröße2020-10-01T09:18:44+00:00

Was ist Losgröße?

Als Losgröße bezeichnet man die Menge von Produkten eines Fertigungsauftrages. Bei KREATIZE können Sie Ihre Bauteile ab Losgröße 1 bestellen.

Prototyp2020-10-01T09:18:20+00:00

Was ist Prototyp?

Ein Prototyp stellt in der Technik ein für die jeweiligen Zwecke funktionsfähiges, oft aber auch vereinfachtes Versuchsmodell eines geplanten Produktes oder Bauteils dar. Es kann dabei nur rein äußerlich oder auch technisch dem Endprodukt entsprechen.

Radiale Bohrung2020-10-01T09:17:39+00:00

Was ist Radiale Bohrung?

Radiale (Klein-) Bohrungen, gelegentlich auch laterale Bohrungen genannt, die von einer Tiefbohrung ausgehen, sollen die Produktivität oder die Injektivität einer Bohrung erhöhen.

Rüstzeit2020-10-01T09:17:19+00:00

Was ist Rüstzeit?

Rüsten bezeichnet in der Technik die Tätigkeiten, das Betriebsmittel für einen bestimmten Arbeitsvorgang einzurichten, sie beispielsweise mit den notwendigen Werkzeugen (Gussform, Stanzwerkzeug usw.) zu bestücken, sowie die Aktivitäten, das Betriebsmittel wieder in den ungerüsteten Zustand zurückzuversetzen.

STEP2020-10-01T09:16:22+00:00

Was ist STEP?

Das Dateiformat STEP ist laut ISO 10303 das Standard-Austauschformat für industrielle 3D-Objekte und Simulationen. Der Name für das Format leitet sich von der Bezeichnung STandard for Exchange of Product model data ab und ist im Dateinamen mit der Endung . step oder . stp gekennzeichnet.

SLM2020-10-01T09:15:56+00:00

Was ist SLM?

Das selektive Laserschmelzen, kurz SLM (englisch: Selective Laser Melting) ist ein additives Fertigungsverfahren für metallische Werkstoffe. Dieser 3D-Metalldruck kann Edelstahl, Aluminum, Titan und viele andere Legierungen als Material verwenden, was ihn vom konventionellen 3D-Druck unterscheidet.

SLS2020-10-01T09:14:54+00:00

Was ist SLS?

Beim selektiven Lasersintern wird ein pulverförmiges Material auf eine Druckplattform aufgetragen. Meistens wird Polyamid verwendet. Beim sogenannten Sintern wird das feine Material bis nahezu zum Schmelzpunkt erhitzt, sodass sich der Stoff verbindet. Belastbare 3D-Druck Teile sind das Resultat dieses additiven Fertigungsprozesses.

Supply-Chain-Management2020-10-01T09:14:47+00:00

Was ist Supply-Chain-Management

Supply Chain Management ist die integrierte prozessorientierte Planung und Steuerung der Waren-, Informations- und Geldflüsse über die gesamte Wertschöpfungs- und Lieferkette (Supply Chain) vom Kunden bis zum Lieferanten.

Titan2020-10-01T09:14:40+00:00

Was ist Titan?

Titan ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Ti und der Ordnungszahl 22. Es gehört zu den Übergangsmetallen und steht im Periodensystem in der 4. Nebengruppe oder Titangruppe. Das Metall ist weiß-metallisch glänzend, hat eine geringe Dichte, ist dehnbar, korrosions- und temperaturbeständig.

Verformung2020-10-01T09:14:32+00:00

Was ist Verformung?

Als Verformung eines Körpers bezeichnet man die Änderung seiner Form infolge der Einwirkung einer äußeren Kraft. Die Deformation kann als Längenänderung (Dehnung) oder als Winkel­änderung (Scherung) in Erscheinung treten.

Zerspanung2020-10-01T09:14:16+00:00

Was ist Zerspanung?

Zerspanen oder Spanen ist der Sammelbegriff für eine Gruppe von Fertigungsverfahren, die Werkstücken eine bestimmte geometrische Form geben, indem von Rohteilen überschüssiges Material auf mechanischem Weg in Form von Spänen abgetrennt wird. Die wichtigsten zerspanenden Verfahren sind das Drehen, Bohren, Fräsen und Schleifen.