CNC-Laserschneiden 2018-10-10T12:39:47+00:00

CNC-Laserschneiden

Mit Laserschneiden zu maximaler Präzision.

Ideal für Klein- und Großserien oder zum Werkzeugbau.

Hohe Bearbeitungsgeschwindigkeit, Genauigkeit und Replizierbarkeit.

CNC-Laserschneiden

Egal ob Kleinserie, Prototyp oder Großauftrag. Mit höchster Präzision und dem vollautomatischen Prozess des CNC-Laserschneidens steht Ihrer Fertigung nichts mehr im Weg. Mit dieser CNC-Methode lassen sich Metalle und Nichteisenmetalle, Kunststoffe, Glas und vieles mehr, mühelos schneiden und in die richtige Form bringen. So ist das Laserschneiden eine unverzichtbare Anwendung in der Fertigungsindustrie geworden.

Das Laserverfahren

Beim CNC-Laserschneiden gibt es zwei verschiedene Arten das Material zu bearbeiten. Dabei unterscheidet man zwischen CO2-Lasern und den sogenannten Festkörperlasern. Außerdem wird hierbei noch zwischen Laserschmelzschneiden, Laserbrennschneiden und Lasersublimierschneiden (verdampfen des Werkstoffes) unterschieden.

Das CO2-Lasern funktioniert mit Gasen. Dabei werden die gebündelten Lichtstrahlen und Gase mit Hilfe eines Linsensystems auf das gewünschte Material sehr fein fokussiert. Durch die enorme Energiedichte und der damit verbundenen Temperatur, fängt das Material an zu schmelzen oder zu verdampfen.
Der gleiche Prozess wird auch beim Laser mit Kristallen durchgeführt, ohne die Zugabe von Gasen. 

Wenn der Laser das Material vollständig durchdrungen hat bewegt er sich exakt nach dem Wegmuster, welches vorher programmiert wurde. 

Die enorme Präzision ist einer ausgeklügelten Methode zu verdanken. Hierbei werden die Prozessgase von der Schneiddüse gebündelt und somit das abgetragene Material aus der Schnittfuge entfernt. So sind Schnitte mit weniger als +/- 0.1mm möglich.

Vorteile CNC-Laserschneiden

Das Laserschneiden bietet neben dem Wasserstrahlschneiden wohl die höchste Präzision und Kontinuität an. Das hat einen sehr einfachen Grund. Beim CNC-Laserschneiden können sich, anders als beim CNC-Fräsen oder Drehen, keine Messer oder Bohrer abnutzen. Oftmals hilft bei dem Prozess eine Kamera als optisches System, welche permanent zur Überwachung dient. Außerdem sind glatte Schnittkanten und gratfreie Ergebnisse ein großer Vorteil, da so nur in Ausnahmefällen Nachbearbeitungen durchgeführt werden müssen. Mit dem Laserschneiden lassen sich nahezu alle Materialen bearbeiten. Durch den automatischen Prozess können Aufträge in
kurzer Zeit realisiert werden, damit Sie so schnell wie möglich Ihre Bestellung erhalten.

Von der Idee zum fertigen Teil

Mit der Methode des Laserstrahlschneidens lassen sich fast alles Materialien nach Ihren Wünschen fertigen. Keine Nachbearbeitung, schnell und sehr präzise, das sind die Stärken des CNC-Laserschneidens.

Laden Sie ihre CAD-Datei in unser Online Bestelltool hoch, rufen Sie uns unter +49 70 7114310 75 direkt an oder schreiben Sie eine E-Mail an anfrage@kreatize.comKREATIZE schickt Ihnen innerhalb kürzester Zeit ein fertiges Angebot zu. Mit unserer intelligenten Software wird der Preis sofort berechnet, und eine Rückmeldung zur Umsetzbarkeit gegeben, damit wir unseren Kunden so schnell wie möglich mit dem Endprodukt dienen können.

Angebot erhalten

Hochwertige Lieferanten

Ein Ansprechpartner

Technische Daten:

  • Min. Bauteilgröße: 20 x 20 mm

  • Max. Bauteilgröße: 3000 x 1500 mm

  • Verfügbare Blechdicken:
    Stahl 25 mm; Edelstahl 20 mm; Aluminium 15 mm; Nichteisenmetalle 2-3mm

  • Toleranzen: +/- 0.01 mm

  • Oberflächenrauheit: 1.0 Ra µm

  • Losgrößen: 1 – 100 Stück

  • Beste Dateiformate: DXF

  • Lieferzeit: 3 – 7 Arbeitstagen

  • Verpackung & Versand:  Lite: 4,99 € oder  Standard: 14,99 €

Materialien:

  • Aluminiumbleche (Almg3, etc… )

  • Edelstahlbleche (1.4301, 1.4571, etc… )

  • Stahlbleche (DC01, S235 & S355 )

Der intelligenteste Weg Bauteile einzukaufen 

Angebot anforden