Schmelzschichtung 2018-10-10T12:41:25+00:00

Schmelzschichtung

Schnell gefertigte und günstige Fertigungsteile.

Ideal für Kleinserien und Prototypen.

Hohe Bearbeitungsgeschwindigkeit, Genauigkeit und Replizierbarkeit.

Schmelzschichtung

Die Schmelzschichtung ist wahrscheinlich die bekannteste Art 3D zu drucken. Gerade für die Herstellung von Prototypen, um Dinge anschaulicher zu machen, ist dieser additive Prozess sehr gut geeignet. Kleinserien sind auch möglich, allerdings ist die Schmelzschichtung eher weniger für die Serienfertigung mit hohen Stückzahlen geeignet.

Das Druckverfahren

Die Schmelzschichtung benötigt grundsätzlich nur drei Komponenten. Das Druckbett, auf dem das Teil gefertigt wird, eine Spule auf der das Material das Filament abgerollt wird, sowie einen Druckkopf. Das Material wird im Druckkopf erhitzt, damit es schmilzt und anschließend auf dem Druckbett in die richtige Form gebracht werden kann.

Der Druckkopf bewegt sich auf der X-, Y-, und Z-Achse und trägt das Filament auf. Nach jeder Schicht senkt sich das Druckbett ab. Der Prozess wird so lange wiederholt, bis das gewünschte Teil fertig ist. Insgesamt ist das ganze Verfahren sehr einfach und auch für einen Laien schnell zu verstehen.

Vorteile Schmelzschichtung

Mit der Schmelzschichtung wurde der 3D-Druck um ein Vielfaches einfacher. Da die Geräte meist sehr klein und sogar transportabel sind, benötig man keine speziell
eingerichteten Produktionsumgebungen
. Dies ermöglicht vor allem auch Privatpersonen und Kleinunternehmen einen eigenen 3D-Drucker zu besitzen. Außerdem sind
einfache CAD Dateien meist völlig ausreichend, um dem Drucker die richtigen Befehle zu geben.

Auch komplexe Bauteile können mit der Schmelzschichtung mühelos hergestellt werden.  Außerdem liegen Vorteile in der Beständigkeit der Materialien, der Stabilität der mechanischen Eigenschaften und der Qualität der Teile

Für die schnelle Umsetzung von Einzelteilen oder Prototypen ist die Schmelzschichtung eine sehr gute Fertigungsmethode. Ein weiterer Vorteil ist der
geringe Kostenfaktor der Schmelzschichtung. Teile können auch in kleiner Stückzahl günstig hergestellt werden.

Von der Idee zum fertigen Teil

Sie wollen einen Prototypen oder eine Kleinserie herstellen, die schnell und unkompliziert umgesetzt wird? Dann ist die Schmelzschichtung das richtige Verfahren.

Laden Sie ihre CAD-Datei in unser Online Bestelltool hoch, rufen Sie uns unter +49 70 7114310 75 direkt an oder schreiben Sie eine E-Mail an anfrage@kreatize.com. KREATIZE schickt Ihnen innerhalb kürzester Zeit ein fertiges Angebot zu. Mit unserer intelligenten Software wird der Preis sofort berechnet, und eine Rückmeldung zur Umsetzbarkeit gegeben, damit wir unseren Kunden so schnell wie möglich mit dem Endprodukt dienen können.

Angebot erhalten

Hochwertige Lieferanten

Ein Ansprechpartner

Technische Daten:

  • Min. Bauteilgröße: 5 x 5 x 5 mm

  • Max. Bauteilgröße: 550 x 400 x 350 mm

  • Durchschnittl. Schichtdicke: 0.13 mm

  • Min. Wandstärke: 0.5 mm

  • Min. Strukturgröße: 0.18 mm

  • Toleranzen: +/- 0.25 mm

  • Farben: Schwarz

  • Losgrößen: 1 – 100 Stück

  • Beste Dateiformate: STEP oder STL

  • Lieferzeit: 3 – 7 Arbeitstagen

  • Verpackung & Versand:  Lite: 4,99 € oder  Standard: 14,99 €

Materialien:

  • Nylon (PA6)

  • Nylon (ONYX)

Der intelligenteste Weg Bauteile einzukaufen 

Angebot anforden